Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schneeglöckchen

Lerngeschichten mit Wilma Wochenwurm Teil 3 Frühling für Kinder in Kita Kindergarten und Vorschule Kaulquappe Schmetterling Bienen Ostern Lernheft

Lerngeschichten mit Wilma Wochenwurm: Teil 3. Frühling. (Werbung)

Wilma Wochenwurm entdeckt den Frühling. Lerngeschichten für Kinder ab 4 Jahren in Kita, Kindergarten und Vorschule. Hach ja, meine Wilma. Sie hat mich nun schon durch den Herbst und den Winter begleitet – und deswegen wird es Zeit, dass sie auch das Frühjahr und all die Dinge entdeckt, die Kinder spannend finden: Welche Blumen blühen im Frühling?Warum feiern wir Ostern?Was wird aus manchen Raupen?Warum sind Bienen so wichtig?Woher kommen die Milch und die Butter?Was passiert mit einer Kaulquappe? Wilma Wochenwurm und ihre Freunde verraten es in ihrem dritten Lernheft rund um den Frühling mit liebevollen Illustrationen und Lerngeschichten.  Spielerisch und mit ganz viel Spaß lernen Kinder in Kita, Krippe, Kindergarten, Vorschule und Grundschule, dass sich eine Raupe in einen Schmetterling verwandelt, warum Bienen so wichtig für die Menschen und für die Natur sind und welche Blumen sogar schon im Januar blühen.  Spannend ist auch, dass sich Kaulquappen in Frösche verwandeln, und bei einem Ausflug auf den Bauernhof lernt Wilma Wochenwurm, dass die Kuh Berta Milch gibt – und was man aus ihrer Milch herstellen kann. Mit …

prinzessin-blaubluete-hoert-etwas-ein-kinderbuch-als-ebook-zum-januar-natur-umwelt

Prinzessin Blaublüte hört etwas – ein Kinderbuch als eBook zum Januar (Natur & Umwelt)

Prinzessin Blaublüte hört etwas – eine Geschichte für Kinder zum Januar (Natur & Umwelt) „Lalala. Tirililili. Schubidubidu!“Hör mal, wer da so schön singt!Es ist Prinzessin Blaublüte. Und sie ist eine sehr kleine Prinzessin. Sie lebt gar nicht weit von dir entfernt auf der Wiese hinter dem großen, gelben Haus am Ende der Straße.Prinzessin Blaublüte hat ein winzig kleines Schloss, es ist so klein, dass man es nur sehen kann, wenn man ganz genau hinschaut. Im Sommer liegt es versteckt hinter drei Sonnenblumen. Aber jetzt ist Winter und da ist das Schloss meist ganz eingeschneit. Wie ein Iglu sieht es aus. Manchmal steigen Rauchwölkchen aus dem Schornstein, wenn sich Prinzessin Blaublüte einen Hagebuttentee kocht. Oder einen Sauerampfereintopf zubereitet. Vielleicht entdeckst du ihr Schloss ja eines Tages, wenn du ganz genau hinschaust, wirst du es bestimmt finden! Heute ist die kleine Prinzessin Blaublüte mächtig früh aufgestanden.Es war noch ganz dunkel, denn im Winter geht die Sonne erst spät auf. Und früh wieder unter. Aber Prinzessin Blaublüte findet, dass es am Abend schon ein klitzekleines Bisschen später dunkel …