Elternzeit Alleinerziehend

Es kotzt mich an.

Hallo liebe Wolke, über was regst du dich auf? Es gibt wirklich sagenhaft viele Dinge, über die ich mich aufregen könnte. Und es auch mache. Das Aufregen. Ich werde zum Beispiel wirklich ungehalten, wenn mir der Müllbeutel reißt, den ich aus dem Eimer ziehe und sich dann der ganze Kladderadatsch auf den Küchenboden entleert. Aufregen könnte ich mich auch über Menschen, die an der Supermarktkasse hinter mir stehen und die mir erst mit dem Einkaufswagen in die Hacken fahren und mir dann …

Weiterlesen

Stella ist still. Geschichten über das Anderssein. Für Kinder ab 4 Jahren. (Werbung)

Stella ist still. Geschichten über das Anderssein mit dem introvertierten Pinguin Stella, dem rosafarbenen Koala Paul und Karl, dem Seepferdchen, der bei Papa lebt. Emma ist fünf und entdeckt gerade, dass sie nicht nur unsagbar viele Länder auf ihrem beleuchteten Globus finden kann; sie entdeckt auch, dass nicht alle Menschen gleich sind. Die einen sind kleiner als andere. Die anderen sind stiller. Es gibt Menschen, die eine andere Hautfarbe haben oder in Familien leben, die so ganz anders sind als Emmas. Kurzum: …

Weiterlesen

Angst vor Weihnachten - wie es ist an Weihnachten allein zu sein. Alleinerziehend und Single

Warum ich Angst vor Weihnachten habe.

Hallo liebe Wolke, hast du manchmal ein mulmiges Gefühl im Bauch? Die Tage sind verdammt kurz geworden und die Welt hat es immer eiliger. Vielleicht liegt es an meinem fortschreitenden Alter oder die Erde dreht sich in letzter Zeit einfach ein bisschen schneller, aber die Tage rasen so dahin. Und ich komme nicht mit. Weihnachten klopft seit Wochen sehr laut an die Tür – und ehrlich gesagt finde ich es großen Mist, schon im August Spekulatius kaufen zu können. Wenn …

Weiterlesen

Die Frau unter dem Sonnenschirm. Wespe vertrocknet

Die Frau unter dem Sonnenschirm.

Hallo liebe Wolke, siehst du die Frau da unter dem Sonnenschirm, die ihre Tochter beim Schwimmkurs beobachtet und die, außer, dass sie mit echtem Mutterstolz dasitzt, sich nichts lieber wünscht, als in ihrer kühlen Wohnung auf dem Sofa zu liegen und die Hitze zu verschlafen? Alle um sie herum planschen und freuen sich des Sommerlebens im Freibad, nur die Frau unterm Sonnenschirm, die findet grad alles doof. Bis auf ihren mütterlichen Stolz natürlich. Wer das ist, diese misslaunige Person? Ich. …

Weiterlesen