Alle Artikel mit dem Schlagwort: 2019

mødes igen (Oder: Hyggeliges Auf Wiedersehen!)

Hallo liebe Wolke, weißt du, wer glücklich ist? Die Dänen. Hat man herausgefunden. Und wer in seinem Sprachschatz ein „Hygge“ liegen hat, der kann ja gar nicht anders, der muss quasi glücklich sein. Auch, weil es sich schon ziemlich gemütlich anhört, „hyggelig“ nur auszusprechen. Aber auch die Dänen müssen ihre Gemütlichkeit erst lernen, habe ich gelesen. Und da habe ich mit den Dänen etwas gemeinsam.Auf Wiedersehen Stress, Hallo Hygge! Mach mal langsam! Jahresendegedanken haben immer auch etwas mit Zurückschauen, mit Reflexion, zu tun – und ich bin mir sicher, dass das Betrachten des eigenen Lebens, oder seiner Gedanken, auch im Juni oder April nicht verkehrt ist. Das ist ein bisschen so, wie eine Zeitung aufzuschlagen und die Nase reinzustecken, dann nicht nur die Überschriften zu lesen, sondern auch die ganz kleinen Kolumnen an den äußersten Seiten, damit man sich ein bisschen informiert. Über sich selbst. Egal wann ich meine Zeitung im Jahr 2018 aufgeschlug, immer stand darin: Mach mal langsam! Das Jahr 2018 hat mich gezwungen, zwei bis zweieinhalb Gänge runterzuschalten. Hygge, Hektik, Huch Das …